Erschienen: „COZMIC“ Vol. 04

„COZMIC“ Vol. 04 ist erschienen und beim Verlag erhältlich sowie im Buchhandel. Das Titelbild kommt von Maximilian Meier. Mit einem Klick auf das Cover kann man in der Ausgabe blättern, angezeigt werden 40 der insgesamt 100 Seiten.

Weiterhin lieferbar sind natürlich die Ausgaben 1 bis 3.

„COZMIC“ bietet sowohl inhaltlich wie auch optisch ein wahres Feuerwerk an Ideen & Stilrichtungen der Neunten Kunst und präsentiert brandneue Comicgeschichten der talentiertesten deutschsprachigen Künstlerinnen und Künstler – geheimnisvoll, skurril, phantastisch!

In „COZMIC“ Vol. 04 gibt es neue Comics von Frauke Berger, Jan Hoffmann, Maximilian Meier, Pegasus & Pits & Knolle, Meike Schultchen, Bela Sobottke, Arnold Spree, Michael Vogt und Thorsten Wieser. Dazu Sekundärliteratur von Thorsten Hanisch zu „Jirō Taniguchi – Ice Age Chronicle of the Earth“.

COZMIC in der Presse:
„COZMIC zeigt definitiv das Potential, die deutsche Comic- und Science-Fiction-Szene für
längere Zeit zu bereichern.“ (diezukunft.de)

„Diese Reihe nimmt richtig an Fahrt auf, Artwork und Stories haben Topniveau – freuen
wir uns auf weitere Ausgaben“ (Comics & Mehr # 98)

„In den aktuellen drei Hardcover-Bänden von COZMIC veröffentlichen die beiden
Herausgeber Comics, die sich definitiv sehen lassen können.“ (tele-stammtisch.de)

„COZMIC erzählt Geschichten aus der Zukunft. Klassische Abenteuergeschichte trifft auf
esoterisches Experiment.“ (Der Tagesspiegel)

„Alles ist grafisch vorbildlich aufbereitet und gedruckt. Man darf also zu Recht gespannt
auf die Fortsetzung sein: demnächst in dieser Galaxis.“ (Comics Info # 91)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.