Im Druck: „COZMIC“ Vol. 05

Im Juni erscheint die 5. Ausgabe von „COZMIC“, sie bringt brandneue spannende und phantastische Comicgeschichten von:

Frauke Berger: „Fly me to the Moon“
Katrin Gal: „Viridis“
Alexander Gellner: „Lerse“
Daniele Giardini/Jelena Đorđević : „Only Time – Das Ich“
Jan Hoffmann: „… bedingt menschlich“
Jamiri: „Das schwarze Loch“
Detlef Klewer: „Déjà Vu“
Falko Kutz/Meike Schultchen: „Kind zweier Welten“
Michael Vogt/Geier: „Meine Crew“

Dazu „COZMIC-Art“ von Philipp S. Neundorf und Maximilian Schlegels spannende Betrachtung „Tusche, Farbe, Apokalypse – deutschsprachige Endzeitcomics“

Das Titelbild stammt von Frauke Berger.

Das Album kann beim Verlag bereits vorbestellt werden, in Kürze wird das auch im Buchhandel möglich sein.

Die bislang erschienenen 4 Ausgaben sind weiterhin lieferbar, ein Abonnement ist möglich.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Im Druck: „COZMIC“ Vol. 05

Erschienen: „High Tides“

„High Tides“, Band 9 der Alternativwelt-Reihe „The Emperor’s Men“ von Dirk van den Boom, ist seit Kurzem als eBook auf vielen eBook-Plattformen erhältlich sowie als Paperback bei Amazon. Das Titelbild stammt von Timo Kümmel.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Erschienen: „High Tides“

Titelbild-Vorschau: „Zeittrips gehen anders“

Von Lothar Bauer kommt das Titelbild zu „Zeittrips gehen anders“ von Axel Kruse. Das eBook ist ab dem 15. Mai erhältlich, unter anderem bei Amazon. Die Printausgabe ist im Buchhandel vorbestellbar, und auch jetzt in unserem Shop.

Das Abenteuer aus „Zeitreisen gehen anders“ geht weiter
Andy und Cat sind nach wie vor auf der Suche nach Antworten auf die Fragen nach der Herkunft der Amulette, die die Zeitreisen ermöglichen und warum die Zeitreisen häufig nicht so verlaufen, wie geplant.
Über Azincourt im Oktober 1415 geht es nach Plymouth in das Jahr 1588, bis es in Burg Lüttelnau in Kettwig im Jahr 1648 zum Showdown kommt.

Aus dem Geleitwort von Phillip P. Peterson:
„Manchmal schwirrt einem der Kopf, wenn man darüber nachdenkt, welche Möglichkeiten uns Zeitreisen bieten würden. Es ist manchmal kompliziert, anspruchsvoll und anstrengend, darüber nachzudenken. Aber Axel Kruse zeigt uns, dass es auch enorm spannend und unterhaltsam sein kann.“

„Zeitreisen gehen anders“, der Auftaktband der Reihe, ist weiterhin in gedruckter Form und als eBook fast überall erhältlich.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Titelbild-Vorschau: „Zeittrips gehen anders“

Erschienen: „Mit Feuer und Schwert“

„Mit Feuer und Schwert“ ist erschienen, Band 5 der Military-SF-Serie „SKULL“ von Stefan Burban. Das Hardcover ist bei uns erhältlich, das Paperback beim Verlag und im Buchhandel. Bei Amazon und in vielen anderen Shops gibt’s das eBook. Das Titelbild kommt von Mark Freier.

Die Wahrheit über den Zirkel und all jene, die in Wirklichkeit die Fäden ziehen, wurde endlich offenbart.
Die Solare Republik fällt unter dem Vorwand, Friedenstruppen zu entsenden, ins von Unruhen erschütterte Königreich ein. Bevor den demoralisierten, zersplitterten Überresten der königlichen Streitkräfte überhaupt bewusst ist, was vor sich geht, sind die meisten bereits entwaffnet, interniert oder auf der Flucht. Nur wenigen gelingt es überhaupt entfernt so etwas wie Widerstand auf die Beine zu stellen.
Die feindlichen Truppen besetzen Planet um Planet. Aber noch ist nicht alles verloren. Dexter Blackburn und Admiral Sorenson ist es gelungen, den Kronprinzen vor der eisernen Faust der solarischen Attentäter zu bewahren. Mit ihm als Banner und Gallionsfigur ziehen sie sich gemeinsam mit einigen wenigen Unterstützern zur abgelegenen Grenzwelt Selmondayek zurück, um dort den letzten Widerstand gegen die solarische Aggression zu organisieren.
Sie wissen, dies ist vielleicht die einzige Möglichkeit, das Blatt noch zu wenden.
Fällt Selmondayek, fällt auch das Königreich …

Weiterhin lieferbar sind die Bände 1 bis 4:
1) Zu neuer Würde
2) Im Fadenkreuz
3) Die Würfel fallen
4) Aus den Schatten

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Erschienen: „Mit Feuer und Schwert“

„phantastisch!“ Ausgabe 86: Digital erhältlich & Blick in die Ausgabe

Die 86. Ausgabe der „phantastisch!“, die wie immer unter der Chefredaktion von Klaus Bollhöfener entstand, ist als Printausgabe bereits seit geraumer Zeit lieferbar. Das Titelbild stammt diesmal von Michael Vogt. Der Inhalt des diesmal 80seitigen Magazins findet sich hier.

Die PDF-Ausgabe ist ab sofort auch erhältlich, in vielen Shops wie Amazon oder aber auch direkt bei uns.

Mit einem Klick auf das Titelbild kann man die ersten Seiten durchblättern, um einen Eindruck von der „phantastisch!“ zu bekommen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „phantastisch!“ Ausgabe 86: Digital erhältlich & Blick in die Ausgabe

Erschienen: „phantastisch!“ Ausgabe 86

Die 86. Ausgabe der „phantastisch!“, die wie immer unter der Chefredaktion von Klaus Bollhöfener entstand, ist lieferbar. Das Titelbild stammt diesmal von Michael Vogt. Der Inhalt des diesmal 80seitigen Magazins sieht wie folgt aus:

Interviews:
Bernd Frenz: PETER NUYTEN: „… ich habe in den 1970er Jahren auch PERRY RHODAN gelesen, oder RAUMPATROUILLE ORION und RAUMSCHIFF ENTERPRISE im Fernsehen gesehen.“
Alexander Nym: HERBERT GENZMER: „Zwischen Wahn und Wirklichkeit liegt die Fiktion.“

Bücher, Autoren & mehr:
ACHIM SCHNURRER: Die schreibende Mehrheit – Charles Platt
CHRISTIAN ENDRES: Hacks, Paranoia und Optimismus
ALEXANDER NYM: So bleibt man Deutsch: Eine Polemik für das Phantastische
SONJA STÖHR: Phantastisches Lesefutter für jedes Alter – Neue Kinder- und Jugendbücher
HORST ILLMER: Der Mythos der Schöpfung
MATTHIAS HOFMANN: Streifzüge durch die Welt der literarischen Science Fiction Folge 12 – Frauen im Weltall
AIKI MIRA: Science Fiction im Zeitalter der Bilder

Phantastische Nachrichten zusammengestellt von Horst Illmer

Rezensionen:
Ursula K. Le Guin „Grenzwelten“
Michael Buttler „Schatten über Hamburg“
Mary Robinette Kowal „Die Berechnung der Sterne“
Herbert Genzmer „Liquid“
Arno Schmidt & Nicolas Mahler „Schwarze Spiegel“
Laura Steven „Bitches Bite Back“
Arno Thewlis „Der Gott des Krieges“
Ransom Riggs „Die Zukunft der besonderen Kinder“
K. J. Parker „Sechzehn Wege, eine befestigte Stadt zu verteidigen“
Douglas Preston/Lincoln Child „Bloodless – Grab des Verderbens“
Michael Siefener „Die magische Bibliothek“
Achim Hildebrand/Michael Schmidt (Hrsg.) „Zwielicht“ 16
Tobias Reckermann „Gotheims Untergang“

Comics & Filme:
THORSTEN HANISCH: KITARO: Morbide Superheldenserie eines Manga-Großmeisters
OLAF BRILL & MICHAEL VOGT: Ein seltsamer Tag – Teil 46
ACHIM SCHNURRER: YESHUA – Gaukler, Scharlatan, Messias
THORSTEN HANISCH: Kleine Puppen, ganz groß!
CHRISTIAN ENDRES: Keine Fremden im Comic-Paradies

Storys.
MADELEINE PULJIC: Die Totenfrau
GÖTZ RODERER: Der Arbeiter
MICROSTORY: VOLKER DORNEMANN: Revival

Rubriken.
KLAUS BOLLHÖFENER: Editorial
LARS BUBLITZ: Comic-Strip
VOLKER DORNEMANN: Cartoon
OLAF BRILL & MICHAEL VOGT: Mitarbeiter-Projekte
VOLKER DORNEMANN: Cartoon
JAN HOFFMANN: Comic-Strip
RÜDIGER SCHÄFER: Phantastische Zitate
GEWINNSPIEL

Titelbild: Michael Vogt
Magazin im A4 Format, 80 Seiten

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Erschienen: „phantastisch!“ Ausgabe 86

Vorbestellbar: „Das Licht schwindet“

Im Sommer erscheint „Das Licht schwindet“ von Stefan Burban, Band 2 von „Die Chronik der Falkenlegion“. Ab sofort ist das eBook bei Amazon vorbestellbar, ebenso das Hardcover und das Paperback bei uns. Im Buchhandel wird das Paperback nächsten Monat vorbestellbar sein. Das Titelbild schuf Mark Freier.

Mehrere Jahre sind vergangen seit den grausamen Vorkommnissen auf der Insel Slayt. Die Menschen des Königreichs unter der Führung von Adrian Dragor sind endlich in der Lage, Frieden und Freiheit zu genießen. Doch der Feind im Schatten arbeitet beständig daran, seine Macht auszubauen. Vom König und seinen loyalen Kräften unbemerkt. Die Lage eskaliert erneut, als der Halbbruder des Königs, Herzog Trent von Elen-Sanar, um Hilfe ersucht. Abermals wird die Blutrote Faust, das Elitebataillon des 3. Regiments der Falkenlegion, entsandt. Dieses Mal lautet der Auftrag, einen Aufstand wilder Bergstämme an den Grenzen des Königreiches niederzuschlagen. Doch im Herzogtum Elen-Sanar angekommen, müssen die Soldaten der Falkenlegion erkennen, dass die Lage noch weitaus gefährlich ist als vermutet. In der Stadt Oskinos ist die Pest ausgebrochen und die Legionäre bekommen es darüber hinaus auch mit Dämonen und den gefährlichen reptilianischen Kriegern zu tun. Als der Kampf in eine kritische Phase eintritt, erhalten sie Unterstützung von unerwarteter Seite …

Bisher erschienen in Stefan Burbans DIE CHRONIK-Reihe und weiterhin lieferbar als Hardcover, Paperback und eBook sind:

Die Chronik des großen Dämonenkrieges:
1: Das Vermächtnis des Königs
2: Das Blut des Königs
3: Die Ritter des Königs
4: Das Schicksal des Königs

Die Chronik der Falkenlegion:
1: Aus der Asche

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Vorbestellbar: „Das Licht schwindet“

„Roboter: Fading Smoke“: Ein kurzer Hinweis

In Kürze erscheint wie angekündigt der Roman „Roboter: Fading Smoke“ von R. M. Amerein. Wir wurden zuletzt das eine oder andere Mal gefragt, ob sich hierbei um einen Einzelroman handelt, oder um den Auftakt zu einer Reihe. „Roboter: Fading Smoke“ ist der erste Teil einer Trilogie.

Das Titelbild schuf Timo Kümmel. Das eBook ist bei Amazon vorbestellbar, zum Vorbestellpreis von 3,99 EUR. Ab dem 16. April kostet es regulär 6,99 EUR. Das Hardcover ist im Atlantis-Shop vorbestellbar und im Buchhandel.

Geh nicht in ein Biotop. Das ist kein Ort für dich. Es würde nur schiefgehen.
Ein Vorsatz, so simpel und einfach – wenn man sich daran hält. Doch der Roboter Smoke ist nicht gerade dafür bekannt, immer rational zu handeln. Wegen eines Auftrags lässt er sich dazu verleiten, in eines der riesigen Biotope zu marschieren. Nur gehen seine Energiereserven schneller zur Neige als geplant. Verrückt, wenn man eigentlich von genug Biomasse umgeben ist. Allerdings winkt die Abschaltung, wenn man sich ohne Erlaubnis an den Pflanzen bedient. Es muss also eine schnelle und rechtssichere Lösung her, damit Smoke es zurück in die Außenwelt schaffen kann. Wie praktisch, dass einige Forscher in der Nähe ihr Lager aufgeschlagen haben und ihm eine hohe Energiezufuhr versprechen. Er soll nur ein Menschenkind einfangen, das ihnen ausgebüchst ist. Total einfach! Zumindest in der Theorie. Denn kaum hat Smoke die kleine Kaia gefunden, wird er in Geschehnisse hineingezogen, die nicht nur seine Schaltkreise auf den Kopf stellen, sondern auch die Koexistenz von Mensch und Maschine bedrohen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Roboter: Fading Smoke“: Ein kurzer Hinweis

Vorankündigung: „Das Haus am Ende der Träume“

Nach „Der schwarze Atem Gottes“, „Der Ballsaal auf der dunklen Seite des Mondes“, „Der Teufelspakt“ und „Die magische Bibliothek“ erscheint bei uns von Michael Siefener die Sammlung „Das Haus am Ende der Träume“. Einen Termin können wir noch nicht nennen, aber eine Titelliste zeigen und mitteilen, dass Timo Kümmel das Titelbild zeichnen wird.

Die Angst und der Autor
Im Schatten
Der Besuch
Die Kälte jenseits der Träume
Die Rückkehr
Die Versuchung
Das schwärzeste Buch
Das Haus am Ende der Träume
Die Angst und die Stadt
Willkommen
Hotel Kehrwieder
Liber Nominum Mortuorum
Wiedersehen mit Kingsport
Das neue Leben
Das Erbe
Der Anruf
Eine Bibliotheksphantasie
Hinter dem roten Fenster
Die Messe für das besondere Buch
Die Traumsuche nach dem unbekannten R’lyeh
Kult
MUTTER
Die Fabrik
Die Magie des Enchiridion Leonis Papae

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Vorankündigung: „Das Haus am Ende der Träume“

Online abrufbar: Katalog Frühling 2022 & Backlist-Highlights

Der Katalog Frühling 2022 & Backlist-Highlights ist online abrufbar. Vorgestellt werden darin die Titel, die seit dem letzten Katalog erschienen sind und die in Kürze erscheinen. Abonnenten der „phantastisch!“ legen wir ihn der April-Ausgabe bei – er ist nicht einzeln als Print bestellbar. Hier sind alle unsere bislang erschienenen Kataloge als PDF-Dateien hinterlegt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Online abrufbar: Katalog Frühling 2022 & Backlist-Highlights