Vorbestellbar: „Die Seelenlosen“

„Die Seelenlosen“ von Holger M. Pohl, Band 78 der Science-Fiction-Serie „Rettungskreuzer Ikarus“, ist jetzt in der gedruckten Form beim Verlag vorbestellbar und in Kürze auch im Buchhandel. Das eBook gibt’s ab dem 31. März, bei Amazon ist es vorbestellbar. Das Titelbild schuf Lothar Bauer.

Arthur Trooid und Dorian Darkwood sind auf Peinecke gefangengenommen worden. Sie stehen dem gegenüber, der eine Rolle spielt, die Darkwood bislang noch nicht durchschaut: Axis Gambon, der neue Clan-Chef des Gambon-Clans. Doch ist er der, der er vorgibt zu sein?
Auf Vortex Outpost versucht Darius Weenderveen dem seltsamen Verhalten Trooids auf die Spur zu kommen. Doch nicht nur der Droid benimmt sich anders als gewohnt. Alle, die auf Peinecke dabei waren, zeigen ein absonderliches Verhalten. Während Trooid unbedingt auf den Clanhändler-Planeten wollte, möchten Weenderveen, Sentenza und die anderen dieser Welt keinesfalls zu nahe kommen. Was steckt dahinter? Und was hat die KI der Ikarus damit zu tun?

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.