12. Oktober: Michael Vogt in „Grober Unfug“

Im internationalen Comicshop „Grober Unfug“ in Berlin-Kreuzberg (Zossener Str. 33) findet am kommenden Samstag ab 14.00 Uhr eine Signierstunde mit Bela Sobottke, Michael Vogt und Bert Henning statt. Im eben erschienen ersten Band von“ COZMIC – die phantastische Comic-Anthologie“, die Michael Vogt zusammen mit René Moreau herausgeben hat, finden sich auf insgesamt 96 Seiten im schicken Hardcover neben anderen Comicbeiträgen je eine exklusive Geschichte von Bela Sobottke und Michael Vogt. Michael Vogt erweitert darin mit einer eigens für „COZMIC“ gezeichneten Geschichte sein „Mark Brandis“-Comic-Universum. Bert Henning wird die druckfrische vierte Auflage von „Der 50-jährige Punk – non working class hero“ und die 3D-Ausgabe des aktuellen „U-Comix“ mit an den Signiertisch unter der Markise bringen. Von den Künstlern sind zu dem Anlass selbstverständlich auch frühere Publikationen vorrätig.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.