Erschienen: „Der Fall Portoklif“

Band 75 der Science-Fiction-Serie „Rettungskreuzer Ikarus“, „Der Fall Portoklif“ von Sylke Brandt, ist erschienen. Das Paperback wird morgen ausgeliefert und ist im Buchhandel somit auch in Kürze erhältlich, das eBook gibt es bereits unter anderem bei Amazon. Das Titelbild stammt von Anna Spies.

Ein medizinischer Notfall ruft Sonja DiMersi und Jovian Anande auf den Mond Pukla. Doch bald wird klar, dass mehr hinter der Erkrankung von Direktor Portoklif steckt. Ist es ein Mordanschlag? Während Anande versucht, die Patienten zu retten, verbündet DiMersi sich mit einer älteren Dame mit kriminalistischem Instinkt, um die Hintergründe aufzudecken – und lernt dabei neue Seiten der Schluttnicks kennen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.