Erschienen: „Divine“

Der neue Roman von H. D. Klein, bei dem es sich weder um einen SF-Roman noch um einen „phantastischen“ Roman handelt, ist lieferbar als Hardcover und Paperback, das eBook ist bei Amazon und auf weiteren Plattformen erhältlich. Wir beliefern Abonnenten NICHT automatisch mit diesem Titel, da wir davon ausgehen, dass sie Phantastisches bevorzugen und bitten in dem Fall um eine separate Bestellung – danke!

Das Titelbild kommt von Timo Kümmel.

 

Divine ist ein Weltstar. Sängerin, Schauspielerin, Buchautorin. Grammy- und Oscar-Preisträgerin, für den Friedensnobelpreis nominiert. Ein Vorbild für viele Menschen, für die sie mit ihrem ehrlichen Charakter und ihrem reinen, fast schon puritanischen Auftreten ein Sinnbild für die Zukunft darstellt. Ihre Karriere ist ohne Makel und frei von Skandalen.
Vernon van Trekh ist ein erfolgreicher Werbefotograf, der sich auf digitale Bildbearbeitung spezialisiert hat und das Auge meisterhaft zu täuschen vermag.
Als sich ihre Wege kreuzen, bahnt sich eine schicksalhafte Wende an, die die gottgleiche Divine vor den Augen der Öffentlichkeit und ihrer sie verehrenden Fans zu Fall bringen und alles auf ewig verändern könnte.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.