Erschienen: „phantastisch!“ Ausgabe 66

Im Versand ist die Ausgabe 66 der „phantastisch!“, die wie immer unter der Chefredaktion von Klaus Bollhöfener entstand. Am Bahnhof wird die neue Ausgabe auch in Kürze zu finden sein. Das Titelbild stammt von Arndt Drechsler. Die PDF-Ausgabe ist in Vorbereitung.

Und hier ist der Inhalt der neuen Ausgabe.

 

Interviews:
Christian Endres: JEFF PARKER: „Batman ist gewissermaßen Teil des Witzes.“
Carsten Kuhr: JUSTIN CRONIN: „Vampire sind alles in allem verteufelt interessante Monster.“
Christian Endres: ARNE AHLERT: „Der Mond ist eine Ikone der 60er Jahre.“

Bücher, Autoren & mehr:
HORST ILLMER: Phantastische Fabelwesen und wo sie zu finden sind
SONJA STÖHR: phantastisch! im Dialog – Eintauchen in die Welt der Fantasy
CHRISTIAN ENDRES: Game of Thrones im Weltall
BJÖRN BISCHOFF: Feuer und Flamme
ACHIM SCHNURRER: Klassiker der phantastischen Literatur – Fritz von Herzmanovsky-Orlando
SONJA STÖHR: Phantastisches Lesefutter für jedes Alter – Neue Kinder- und Jugendbücher
MICHAEL MARCUS THURNER: Die Entkoppelung – und warum ich nach Scheibenwischern suche
CHRISTIAN ENDRES: Spröde Erinnerungen
ACHIM SCHNURRER: Das Robert-Kraft-Symposium in Leipzig
ARMIN MÖHLE: Die Borribles

Phantastische Nachrichten zusammengestellt von Horst Illmer

Rezensionen:
Richard Lorenz „Frost, Erna Piaf und der Heilige“
Hans Jürgen Müggenburg „Hexer Stanley Chroniken III“
Ransom Riggs „Die Bibliothek der besonderen Kinder“
Cixin Liu „Die drei Sonnen“
Douglas Preston/Lincoln Child „Demon – Sumpf der Toten“
Tim und Steve Seeley „The Art of He-Man und die Masters of the Universe“
Erik Hauser „Jenseits des Rheins: Phantastische Geschichten aus der Kurpfalz“
Michael McBride „Sunblind“

Comic & Film:
CHRISTIAN ENDRES: Phantastik im Stream
OLAF BRILL & MICHAEL VOGT: Ein seltsamer Tag – Teil 26
JAN NIKLAS MEIER: Der Nationalsozialismus im phantastischen Film

Story:
FALKO LÖFFLER: „Fünf Fragen“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.