„Rettungskreuzer Ikarus“ 43? 19? 63? Und alles neu?

Wer mit der Veröffentlichungshistorie der Science-Fiction-Serie nicht vertraut ist kann verwirrt sein, wenn er in den Atlantis-Blog schaut. Da wird im April gepostet, dass Band 63 der SF-Serie „Rettungskreuzer Ikarus“ erschienen ist, dann heißt es im Mai zuerst, Band 19 ist neu und kurz darauf meint der Verlag, Band 43 ist erschienen.

Das Ganze ist im Prinzip ganz einfach. Der erste Band der Serie erschien Ende 1998. Mittlerweile ist die Serie bei Band 63 angekommen, dies ist der aktuelle Band. Erschienen ist er im April.  Alle 3 Monate erscheint ein neuer Band, im Juli kommt also Band 64.

Im Laufe der Zeit wurden die einzelnen Bände zunächst einzeln nachgedruckt, aber auch die ersten 15 Bände zusammengefasst in 5 Sammelbänden zu je 3 Romanen. Seit 2012 drucken wir kontinuierlich jeden Monat einen Band nach (mit dem Logo, das seit Band 50 verwendet wird); hier haben wir jetzt Band 43 erreicht. Die „Altbestände“ nehmen wir entsprechend aus dem Angebot.

Bis Ende 2015 gab es die Bände 1 bis 37 als eBook von story2go, seit Januar 2016 erscheint von Atlantis jede Woche ein eBook, gestartet wurde bei Band 1 – und aktuell sind wir hier jetzt Band 19.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.