Erschienen: „Requiem“

Ikarus 5 2013Ab heute ist Band 5 der Science-Fiction-Serie „Rettungskreuzer Ikarus“, „Requiem“ aus der Feder von Dirk van den Boom, auch wieder als eBook erhältlich, aktuell bei Amazon und beam-eBooks. Seit Anfang des Monats stellen wir jede Woche einen Band online; Band 6 ist für den kommenden Freitag in Vorbereitung. Die weiteren Bände, auch der fehlende Sonderband, sind alle in Vorbereitung und gehen nach und nach (wieder) online. Der Roman ist auch  in gedruckter Form erhältlich. Das Cover stammt von Emmanuel Henné.

Nach dem Erhalt geheimnisvoller Koordinaten folgt die Crew der Ikarus ihrer Neugierde und fliegt einen Planeten weit außerhalb des bekannten Weltraums an. Die Welt erscheint auf eine höchst seltsame Art und Weise faszinierend, und nach der Landung stößt man auf ein Vermächtnis aus der Vergangenheit, das Auswirkungen auf die Zukunft haben wird. Vor allem jedoch auf die unmittelbare Zukunft: Denn die zunehmend außer Kontrolle geratenen Ereignisse auf der seltsamen und gefahrvollen Welt weitab jeder Zivilisation sind das Vorspiel zu einem bitteren Abgesang, einem Requiem, das die Besatzung der Ikarus sicher niemals mehr vergessen wird …

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.