Erschienen: „Zurück auf Gamorrha“

Ikarus 52Die eBook-Version von Band 52 der SF-Serie „Rettungskreuzer Ikarus“ ist bei Amazon und beam-eBooks erhältlich, das Paperback erscheint diese Woche. Irene Salzmann hat „Zurück auf Gamorrha“ geschrieben, das Titelbild stammt von Lothar Bauer.

Ein Unglück kommt nie allein:

Auf Sally McLennane wurde ein Attentat verübt. Während die Ärzte um das Leben der Direktorin des Raumcorps kämpfen, geht ihr Stellvertreter Heinrich
Färber den wenigen Spuren nach; diese weisen auf einen alten, tot geglaubten Feind hin.

Für die beiden schwerkranken Schmuggler, die vom Rettungskreuzer Phoenix nach Vortex Outpost gebracht worden waren, scheint es keine Heilung zu geben. Um zu erfahren, was ihnen zugestoßen ist, riskiert die vizianische Telepathin Shilla ihr Leben.

Eine mysteriöse Droge überschwemmt die Galaxis. Nicht nur trägt sie die Handschrift von Sally McLennanes Widersacher, sondern es scheint auch eine Verbindung zu den Schmugglern und damit zu einer verbotenen Welt zu geben.

Heinrich Färber hat keine andere Wahl, als ein Team dorthin zu senden, will er das Rätsel lösen. Ex-Septimus Junius Cornelius ist einer der Freiwilligen an Bord des Rettungskreuzers Ikarus. Für ihn heißt es am Ziel der Reise:

Zurück auf Gamorrha.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.