Monatsarchiv: Juni 2011

“Die Schwestern” gewinnt den Vincent Preis

Jack Ketchums Novelle “Die Schwestern” hat den Vincent Preis 2010 in der Sparte “Bestes internationales Literaturwerk” gewonnen. Der Vincent Preis ist der deutsche Horror-Literaturpreis, ausgezeichnet werden in insgesamt sieben Kategorien zum Beispiel Roman, Kurzgeschichte und Grafik.  

Veröffentlicht unter Allgemein | Ein Kommentar

DSFP: Atlantis-Autoren dreimal dabei

Die Nominierungen für den Deutschen Science Fiction Preis wurden gestern bekanntgegeben. In der Sparte “Beste Kurzgeschichte” wurde “Entscheidung schwarz” von Armin Rößler nominiert, erschienen in der von Oliver Naujoks und Dirk van den Boom herausgegebenen Anthologie “Weltraumkrieger”. In der Kategorie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

“Zookland” als eBook erschienen

Der Zombie-Thriller “Zookland” von William Swears ist ab sofort auch als eBook über amazon.de und beam eBooks erhältlich. Aus dem Amerikanischen übersetzt wurde der Roman von Dirk van den Boom, das Titelbild stammt von Timo Kümmel. Die Welt in nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

19. Juni: Homburger Buchmesse

Am 19. Juni findet zwischen 11.00 und 17.00 Uhr die erste HomBuch statt, die erste Homburger Buchmesse (Haus der Begegnung, Spandauer Straße 10, 66424 Homburg). Die Website zur Veranstaltung ist hier zu finden. Der Atlantis Verlag wird dort mit einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Erschienen: “Phase X” Ausgabe 8

Die achte Ausgabe von “Phase X”, dem Magazin für Phantastik, ist erschienen. Sie steht unter dem Thema “Phantastische Ermittler” und bietet unter anderem Beiträge über Hellboy, Dominic Flandry, Harry Dresden, John Sinclair & Co. und den letzten Detektiv. Interviews wurden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Ein Kommentar

Rettungskreuzer Ikarus bei Amazon Kindle (2)

Die SF-Serie „Rettungskreuzer Ikarus“ gibt es ja schon lange auch als eBook. Die ersten 37 Romane erschienen bei story2go und sind bereits seit Längerem im Netz auf verschiedenen Plattformen zu finden. Zum Start des deutschen Kindle-Programms von Amazon fand man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

“Der Atem des Rippers” als eBook erschienen

Die Horror-Novelle “Der Atem des Rippers” von Martin Clauß, als Paperback bei Atlantis erschienen, liegt nun auch als eBook-Version vor, herausgegeben vom Autor selbst. Zu finden ist die Novelle bei amazon.de und bei Beam eBooks. Der Preis beträgt 2,99 EUR. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Chesley Award: Volkan Baga nominiert

Volkan Bagas umlaufendes Titelbild für Christian Endres’ “Die Zombies von Oz” wurde zunächst im Frühjahr für den Chesley Award vorgeschlagen (so wie drei weitere seiner Bilder), nun kam es quasi eine Runde weiter und wurde also praktisch nominiert. Der Chesley Award ist ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar