Cover-Preview: “In den Gärten der Tomakk”

Rettungskreuzer Ikarus 24 FrontEnde September erscheint Band 24 der Neuauflage der SF-Serie “Rettungskreuzer Ikarus”: “In den Gärten der Tomakk” von Achim Hiltrop. Das Titelbild stammt von Thomas Knip.

Mit der aus den Händen der Outsider entführten Shilla ist Jason Knight mit seinen Gefährten notgelandet und muss nicht nur vor seinen Verfolgern fliehen, sondern auch einen Weg finden, Shilla aus dem psychischen Einfluss des Nexoversums zu befreien – und den Schlüssel dazu findet er in den Gärten der Tomakk …

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Tipp: Ein paar Worte zum Thema Amazon

Im Moment ist Amazon auch in der deutschen Presse bezüglich seiner Geschäftsbeziehungen zu den Verlagen und den Auswirkungen auf den Buchmarkt hierzulande seit Wochen ein Thema. Vor einigen Tagen hat Dirk van den Boom zu dem Thema Stellung genommen in seinem Blog, und zwar an dieser Stelle. Ein lesenwerter, unaufgeregter Beitrag.
 
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Preview am Sonntag (17)

Immer sonntags stellen wir einen Auszug aus einem Roman online, der noch nicht erschienen ist. Wir weisen darauf hin, dass die Auszüge aus Manuskripten stammen, die unter Umständen noch nicht im Lektorat und auch noch nicht vorbestellbar sind. Heute: der Auftakts des Prologs aus “Zwischen Ehre und Pflicht” von Stefan Burban, Band 8 der Reihe “Der Ruul-Konflikt”. Der Roman erscheint zum Jahreswechsel als Hardcover, Paperback und eBook.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Stand der Dinge

Der siebte “Kaiserkrieger”-Roman, “Aufgehende Sonne” von Dirk van den Boom, ist ab sofort als eBook bei Amazon und beam-eBooks erhältlich, das Hardcover erscheint Ende August. Einen Fertigungstermin für die Paperback-Version können wir noch nicht nennen, die Druckfreigabe ist aber erteilt.

“Brüder im Geiste” von Stefan Burban, der siebte Band der “Ruul”-Reihe, ist ebenfalls bereits als eBook erhältlich; bei beam-eBooks und Amazon. Das Hardcover ist ab dem kommenden Montag lieferbar, einen Fertigungstermin für die Paperback-Version können wir auch hier noch nicht nennen, die Druckfreigabe ist aber ebenfalls erteilt.

Dadurch nach oben auf der Liste der als nächstes erscheinenden Titel gerutscht sind nun “Das Blut der Helden” von Joseph Nassise, “Googol” von H. D. Klein, “Der Terraformer” von Matthias Falke, “Sterne in Asche” von Uwe Post und “Paracelsus” von Arno Endler.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Erschienen: “Tödliches Kreuzfeuer”

Tödliches Kreuzfeuer mit“Tödliches Kreuzfeuer” von Stefan Burban ist erschienen, der Roman ist quasi ein Prequel der “Ruul-Konflikt”-Reihe. Die Paperback-Ausgabe erschien bereits einmal in einem anderen Verlag, die Neuauflage (sie erscheint erstmals auch als Hardcover und im eBook) wurde überarbeitet und hat ein neues Titelbild von Allan J. Stark. Das Hardcover ist lieferbar, das eBook ist bei Amazon und beam-eBooks erhältlich. Das Paperback liefern wir am Montag aus.

38 Jahre nach dem Ende des blutigen Bürgerkriegs zwischen Erde und Mars erschüttert im Jahr 2135 eine Serie rätselhafter Anschläge die Marskolonie Neu-Johannesburg. Major David Coltor vom Militärischen Aufklärungsdienst wird entsandt, um die Vorfälle aufzuklären. Ihm zur Seite steht Major Rachel Kepshaw von der Abteilung für Innere Sicherheit.

Bereits kurz nach ihrer Ankunft wird beiden klar, dass auf dem Mars nichts so ist, wie sie es erwartet hatten. Warum lebt der gesamte Mars in einer Atmosphäre der Angst? Was haben der Marsgouverneur und sein zwielichtiger Sicherheitschef zu verbergen? Und warum ist die Miliz des Mars plötzlich bis an die Zähne bewaffnet?  Als Coltor knapp einem Attentat entgeht und kurz darauf entführt wird, steht endgültig fest, dass die Situation dabei ist, aus dem Ruder zu laufen.

Als ein weiterer Anschlag erfolgreich verübt wird, setzt die Erde Truppen zur Aufrechterhaltung der Ordnung in Marsch.
Eine Eskalation scheint unausweichlich.

Veröffentlicht unter Allgemein | Ein Kommentar

Digital erhältlich: “phantastisch!” Ausgaben 42 und 43

Seit heute sind die PDF-Ausgaben 42 und 43 der “phantastisch!” bei beam-eBooks und im Atlantis-Shop erhältlich. Die Printversionen erschienen im April beziehungsweise Juli 2011 im Verlag Achim Havemann und sind dort weiterhin erhältlich. Auch diese Ausgaben wurden von Klaus Bollhöfener herausgegeben, das Titelbild der Ausgabe 42 schuf Timo Kümmel, das der Ausgabe 43 Michael Gottfried. Die PDF-Ausgabe 42 ist zum Preis von 4,10 EUR erhältlich (die Printversion kostet 4,90 EUR), die PDF-Ausgabe 43 kostet 4,50 EUR (die gedruckte Version 5,30 EUR).
p42p43
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Cover-Preview: “Der Terraformer”

terraformerVon Timo Kümmel stammt das Titelbild zum neuen Science-Fiction-Roman von Matthias Falke: “Der Terraformer”. Der Roman erscheint im Herbst als Hardcover, Paperback und eBook. Ende Juni hatten wir an dieser Stelle bereits den Prolog aus dem Roman online gestellt. Mehr Infos folgen.
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar