Erschienen: “Habitat C”

Habitat CAuf Habitat C, dem Sitz des Parlaments der Galaktischen Akte, wurde ein hoher Beamter der Unterschlagung überführt. Er hat Spielschulden – und Hintermänner, wie es scheint. Aber kaum sind der junge Konsul Daxxel und seine Begleiterin Josefine Zant dort angekommen, passieren Dinge, die eine fatale Entwicklung ins Rollen bringen. Daxxel wird abermals zum Spielball ganz unterschiedlicher Interessen – und kommt einer unerwarteten und unheimlichen Geschichte auf die Spur.

Ein Roman um uralte Zivilisationen, unerwartete Morde, interstellare Finanzen, Neid, Hass und Ponys.

Dirk van den Boom hat “Habitat C” geschrieben, die Fortsetzung von “Eobal”, das Titelbild stammt von Tony Andreas Rudolph. Das Buch ist als Hardcover und Paperback lieferbar, ferner als eBook bei Amazon und beam-eBooks.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Erschienen: “phantastisch!” Ausgabe 54

ph54Die gedruckte Ausgabe 54 der “phantastisch!”, die wie immer unter der Chefredaktion von Klaus Bollhöfener entstand, ist nun an die Abonnenten, Einzelbezieher und an den Fachhandel ausgeliefert. Die digitalen Ausgaben gehen zu Ostern online, im Bahnhof wird die neue Ausgabe Ende April stehen. Das Titelbild stammt diesmal von Jan Hoffmann. Bestellt werden kann die gedruckte Ausgabe 54 hier.

Zum Inhalt:

PHANTASTISCH-UPDATE

INTERVIEWS
John Campbell (Dirk van den Boom)
Mike Shepherd (Carsten Kuhr)
Christian Edler (Frank Hebben)
Andreas Wolf (Dirk Ruster)

BÜCHER, AUTOREN & MEHR
eBooks in Serie beim Rohde-Verlag (Andrea Bottlinger)
Phantastisches Lesefutter für junge Leser (Sonja Stöhr)
Der Deutsche Hörbuchpreis (René Wagner)
Merkwürdige Geschöpfe (Christoph Jarosch)
Edgar Allan Poe: “Der Rabe” (Olaf Kemmler)
Und ewig lockt das Buch (Bernd Jooß)
Zombies und Graffiti (Achim Schnurrer)

REZENSIONEN

COMIC & FILM
COMIC-Strip: “Ein seltsamer Tag” Teil 12 und 13 (Olaf Brill / Michael Vogt)
COMIC: SAGA (Sonja Stöhr)
COMIC: Ewiger Held in neuem Gewand (Michael Moorcock)
COMIC-Salon plus Gewinnspiel Splitter (KB)
1999: Odyssee im Weltraum – “Mondbasis Alpha 1″ (Olaf Brill)

CARTOON
100% Buchhandel von Steffen Boiselle

PHANTASTISCH! IM DIALOG
Phantastik als akademisches Forschungsfeld (Sonja Stöhr)

STORY
“Springtide” von Max Barry (Übersetzung: Christian Endres)

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Cover-Preview: “Die Knotenwelt”

Rettungskreuzer Ikarus 19Ende April erscheint Band 19 der Neuauflage der SF-Serie “Rettungskreuzer Ikarus”: “Die Knotenwelt” von Thomas Folgmann. Das Cover stammt von Timo Kümmel.

Jason Knight ist ein einsamer Mann, nachdem seine Gefährtin Shilla sich dem Nexoversum zugewandt und sämtliche Verbindungen zur Vergangenheit gekappt hat.
Doch er will nicht aufgeben, und eine wichtige Vorbedingung, um wieder an Shilla heran zu kommen, sucht er auf der Knotenwelt …

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Tipp: “Der Weg des Verbannten”

Ab sofort auch als eBook erhältlich ist Band 1 der Science-Fiction-Serie “Sigam Agelon”, “Der Weg des Verbannten” von Dirk van den Boom. Die eBook-Ausgabe der 12teiligen Mini-Serie aus dem Mohlberg-Verlag erscheint monatlich mit je einem Band zum Preis von je 2,99 EUR.

Sigam Agelon ist ein Sprössling der FAMILIE, jener ausgewählten Gruppe von Orathonen, die ihr Imperium mit harter Hand regieren. Ihm stehen die höchsten Ämter und größten Ehrungen offen, denn er ist gleichzeitig ein Sohn des Moga, des höchsten Repräsentanten des Orathonischen Reiches. Doch den jungen Mann treibt ein brennender Ehrgeiz um: Mehr zu sein als selbst die angesehensten Mitglieder der FAMILIE. Sigam Agelon will alles, die ganze Macht, und er will sie mit niemandem teilen. Und dafür ist er bereit, alles zu riskieren…

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Cover-Preview: “Wechselwelten”

WechselweltenIm Mai legen wir die Kollektion “Wechselwelten” von Oliver Henkel mit Alternativwelt-Geschichten neu auf. Das Titelbild stammt von Timo Kümmel. Das Buch erscheint als Hardcover, Paperback und als eBook; die gedruckten Fassungen sind ab sofort beim Verlag vorbestellbar.

Abraham Lincoln reist nach Preußen, ohne Amerika zu verlassen. Pontius Pilatus wird mit einem Überraschungszeugen der Verteidigung konfrontiert. Und in der DDR ertränkt Erich Mielke die friedliche Revolution des Herbstes 1989 in Blut. Sieben Geschichten erzählen von Welten, die es niemals gab, aber vielleicht fast hätte geben können. Welten, in denen die Geschichte nicht dem vertrauten Weg gefolgt ist …

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Erschienen: “Verlorene Paradiese”

Der Science-Fiction-Roman “Verlorene Paradiese” (Originaltitel: “Paradises Lost”) von Ursula K. Le Guin ist erschienen, es handelt sich um eine deutsche Erstveröffentlichung. Horst Illmer hat den Roman übersetzt, das Titelbild stammt von Maran Alsdorf. Ein Vorwort der Autorin und ein Nachwort des Übersetzers runden den Titel ab. Der Roman ist als Hardcover und als Paperback lieferbar, ferner als eBook aktuell bei Amazon und beam-eBooks.Verlorene Paradiese

Die ganze Welt in einer Seifenblase.
Ein Generationenraumschiff ist auf seinem Weg ins Unbekannte. Die Hoffnung der Menschheit ruht auf den Schultern der Reisenden. Doch der Weg durchs Weltall steckt voller Gefahren und Überraschungen – innerhalb wie außerhalb der Schiffshülle.

Ursula K. Le Guin zeigt sich in ihrem Spätwerk als gewohnt souveräne Erzählerin und großartige Stilistin. Ein Meisterwerk voller Dramatik und Schönheit – ein Buch zum Träumen von der Zukunft.

Die amerikanische Schriftstellerin Ursula K. Le Guin, geboren 1929, schrieb mehr als vierzig Bücher, darunter die inzwischen als Klassiker der Science Fiction geltenden Romane »Winterplanet« (auch als »Die linke Hand der Dunkelheit«) und »Planet der Habenichtse« (auch als »Die Enteigneten«). Ihre Erzählungen aus dem »Erdsee«-Zyklus zählen zu den beliebtesten Titeln der modernen High Fantasy.

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Erschienen: “Der Plan der Talithi”

Rettungskreuzer Ikarus 55Neu erschienen ist Band 55 der SF-Serie “Rettungskreuzer Ikarus”. Aus der Feder von Dirk van den Boom stammt der Roman “Der Plan der Talithi”, das Titelbild hat Timo Kümmel gezeichnet. Das Paperback ist beim Verlag und im Fachhandel erhältlich, im Buchhandel ca. ab Mitte April. Als eBook gibt es den Band aktuell  bei Amazon und beam-eBooks.

Die Crew der Ikarus findet sich auf dem Planeten des alten Volkes der Talithi zwischen allen Fronten wieder. Ein diplomatischer Konflikt droht in einen militärischen umzuschlagen. Ein interner Streit um die Zukunft Taliths gewinnt an Heftigkeit. Und hinter alledem steckt offensichtlich nicht nur Zufall – sondern vielmehr ein Plan der Talithi …

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar